• Mi. Okt 27th, 2021

Pflegeleichter Landschaftsbau für Einsteiger

Mai 12, 2021
Bild pflegeleichter landschaftsbau fuer einsteiger garten

Haben Sie jemals bemerkt, dass wartungsarme Landschaftsgestaltung Ihren Garten schön aussehen lässt, aber gleichzeitig sind Sie auch in der Lage, ihn gesund zu halten? Mit wartungsarmer Landschaftsgestaltung sieht Ihr Garten großartig aus, aber die harte Arbeit, ihn zu pflegen, ist es wert. Bei einer wartungsarmen Landschaftsgestaltung geht es darum, heute kluge Entscheidungen zu treffen, damit Sie die Anzahl der Bewässerung, Düngung, Unkrautvernichtung und Aufteilung reduzieren können, die Sie in der Folgezeit vornehmen müssen. Am Ende haben Sie einen großartig aussehenden Garten, der auch frei von Unkraut und Schädlingen ist. In der Tat bevorzugen die meisten Menschen, die ihr eigenes Gemüse oder Blumen anbauen, pflegeleichte Gräser und Sträucher. Bei der Planung Ihres pflegeleichten Gartens ist es wichtig, eine gute Pflanzenpalette zu wählen, die zu der Gegend passt, in der Sie leben. Wenn Sie in einem warmen, trockenen Klima leben, sollten Sie trockenheitstolerante Pflanzen wählen, die auch unter diesen trockenen Bedingungen gut gedeihen. Diese pflegeleichten Rasenflächen helfen, Wasser und Energie zu sparen. Wenn Sie hingegen in einem kalten, feuchten Klima leben, sollten Sie trockenheitstolerante Pflanzen wählen, die weniger Wasser benötigen, aber auch unter trockeneren Bedingungen gedeihen. Wenn Sie Ihre pflegeleichte Landschaftsgestaltung pflanzen, sollten Sie auch die Verwendung von Materialien in Betracht ziehen, die keine Insekten und Schädlinge anziehen. Es gibt mehrere Optionen für eine wartungsarme Landschaftsgestaltung, die Ihnen bei diesem Ziel helfen werden. Eine Option ist die Verwendung von Stein- oder Ziegelmaterial auf Ihrem Rasen. Eine andere Möglichkeit ist der Bau einer Stützmauer, die aus einem Felsen mit kleinen Löchern besteht. Diese Art von Rasenstützmauer ist als Steinmauer bekannt.

Die Vorteile dieser Art von wartungsarmer Landschaftsgestaltung sind, dass sie es der Feuchtigkeit erlaubt, sich durch den Boden nach oben zu bewegen, weil der Fels darunter liegt, was dazu beiträgt, mehr Feuchtigkeit im Boden zu halten, und sie bietet ein ausgezeichnetes Drainagesystem. Der Hauptnachteil dieser Art von wartungsarmer Landschaftsgestaltung ist, dass es teuer sein kann, eine für Sie bauen zu lassen. Wenn Sie in der Lage sind, jemand anderen dies für Sie tun zu lassen, stellen Sie sicher, dass sie wissen, wie man sich um den Boden kümmert und ihn richtig bewässert, weil sie das tun müssen, um den Garten lebendig und grün zu halten. Der Vorteil der Anpflanzung von pflegeleichten Pflanzen, die trockenheitstolerant sind, ist, dass sie viel schneller wachsen als andere Pflanzen. Außerdem bleiben sie bei Trockenheit grün und gesund, während andere Pflanzen absterben können. Einige Beispiele für gute trockenheitstolerante Pflanzen sind Tomaten, Schnittlauch, Zucchini, Spinat, Brokkoli, Karotten, Basilikum, Minze und Gurken. Sie werden feststellen, dass einige dieser Pflanzen nicht immer volle Sonne bevorzugen, also prüfen Sie sorgfältig, bevor Sie sie pflanzen. Vollsonnige Pflanzen gedeihen in der Regel am besten in sonnigen Bereichen, während trockenheitstolerante Pflanzen Schatten bevorzugen. Eine weitere pflegeleichte Methode zur Landschaftsgestaltung, die viele Vorteile hat, ist die Stapelungstechnik. Diese besteht darin, Reihen von Ziegeln oder Steinen in einem Abstand von mindestens einem Meter zueinander zu platzieren und dann Holz- oder Metallstreifen entlang der Reihe von Ziegeln oder Steinen zu platzieren, alle im Abstand von einem Meter. Diese können übereinander, auf dem Boden oder sogar auf Stützmauern gepflanzt werden. Dies verleiht Ihrem Garten ein sehr natürliches Aussehen, da sich die Steine und das Holz durch die unterschiedlichen Pflanzhöhen besser in den Rest der Landschaft einfügen.

Eine sehr beliebte Methode, um mit pflegeleichten Pflanzen das Aussehen eines Gartens zu verbessern, ist das Anlegen eines Gartenbeetes. Ein Gartenbeet ist einfach eine Sammlung von Pflanzen, die alle in einer ähnlichen Höhe zueinander sind. Sie können überall entlang des Gartens gepflanzt werden, solange sie innerhalb von drei Fuß voneinander platziert werden. Dies ermöglicht es Ihnen, über den Garten zu gehen und den visuellen Reiz der Pflanzen zu genießen, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, ob die Pflanzen genug Sonne abbekommen oder nicht. Pflanzen mit voller Sonne wachsen in der Regel viel besser in vollsonnigen Umgebungen, während pflegeleichte Pflanzen in lichtarmen Umgebungen gut gedeihen. Landschaftsbau sollte eine angenehme Erfahrung für Sie sein, und die Pflanzen, die Sie wählen, sollten eine gute Darstellung dessen sein, wie Sie Ihren Garten aussehen lassen möchten. Wenn Sie feststellen, dass Sie Probleme mit der Pflege Ihres Gartens haben, sollten Sie eine der oben genannten pflegeleichten Methoden zur Landschaftsgestaltung in Betracht ziehen. Sie werden mit den Ergebnissen zufrieden sein, Ihr Garten wird besser aussehen, und Ihr Geldbeutel wird es Ihnen danken. Viel Glück bei der Gartenarbeit!

Diese Website benutzt Cookies.
Akzeptieren
Nur notwendige Cookies